Hier findet man Fotos zu folgenden Rubriken:
- Entomologischer Herbst

- Schmetterlinge im Ruhrgebiet - Tagfalter und Nachtfalter

- Insekten im Ruhrgebiet (außer Schmetterlinge)

- Neozoen

- Witziges und Kurioses aus dem Reich der Insekten


Entomologischer Herbst (zum Vergrössern anklicken)

Unter den im Herbst vorkommenden Nachtfaltern finden sich oft Arten mit gelbbrauner Färbung - entsprechend dem herbstlichen Laub.

> Oben links: 
Großer Frostspanner, Erannis defoliaria

> Oben rechts:
Orangegelber Breitflügelspanner, Agriopis aurantiaria

> Links:
Federfühler-Herbstspanner, Colotois pennaria

> Unten:

Griposia aprilina und Agrochola macilenta
(beide Sprockhövel, Oktober 2018)

Admirale und C-Falter im Herbst (zum Vergrössern anklicken)


Schmetterlinge im Ruhrgebiet - Tagfalter und Nachtfalter (zum Vergrössern anklicken)


Insekten im Ruhrgebiet (außer Schmetterlinge)


Neozoen
Hier zeigen wir bei uns nicht einheimische eingeschleppte Insekten-Arten, die gegebenenfalls schädlich gegenüber einheimischen Tieren und Pflanzen sein können.

Japanischer Marienkäfer, Harmonia axyridis.
Entwicklungszyklus mit unterschiedlich alten Larvenstadien und Puppe. Sprockhövel, 2006.

> Oben links: Eigelege des Japanischen Marienkäfers, Harmonia axyridis. auf der Unterseite eines Salweidenblatts. Sprockhövel, 2006.

Herkunft: Asien

 

> Oben rechts: Buchsbaumzünsler, Cydalima perspectalis (Lepidoptera, Pyralidae). Sprockhövel, 06.08.2018.

Herkunft: Ostasien

 

> Links: Amerikanische Kiefernwanze, Leptoglossus occidentalis (Heteroptera, Coreidae). Sprockhövel, 2012.

Herkunft: Nordamerika

Oben links: Rosskastanienminiermotte, Cameraria ohridella (Lepidoptera, Gracillariidae).Herkunft: Balkan

Oben rechts:  Bernsteinschabe, Ectobius vittiventris  (Blattodea, Ectobiidae). Sprockhövel, 2018.

Herkunft: Südeuropa


Witziges und Kurioses aus dem Reich der Insekten

Breakdance: Ein Japanischer Marienkäfer, Harmonia axyridis, versucht nach dem Schlüpfen aus der Puppe noch anhaftende Chitinreste abzustreifen.

Fehlorientierung: Das Männchen dieses Weidenlinien-Bocks, Oberea oculata, ist offenbar fehlorientiert, oder?